Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Verkaufspreise: BuchPrG 01.10.2002 (Festpreise).
  2. Es werden nur Festbestellungen ausgeliefert - keine Lager- oder Kommissionsware.
  3. Die Ware muss innerhalb 3 Tagen überprüft werden. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.
  4. Alle Sendungen gehen zu Lasten und auf Gefahr des Empfängers. Der Käufer trägt die Versandspesen.
  5. Beschädigungen auf dem Transportweg sind nicht beim Stockmann Verlag, sondern bei den Beförderungsträgern zu reklamieren.
  6. Rückstände (z. Z. nicht lieferbare Titel - Neuerscheinungen) werden vorgemerkt. Abbestellungen werden nur schriftlich anerkannt.
  7. Zahlungsbedingungen: Der Kaufpreis ist fällig und ohne Abzug zahlbar nach Erhalt der Rechnung/nach Erhalt der Ware. Verzug tritt nach der gesetzlichen Regelung ein, wenn innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung keine Zahlung erfolgt. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu berechnen.

Beschwerdeverfahren:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/



© Stockmann Buchverlag und Neue Medien e.K. - Bochum - München